Z650SR aus Holland

Vorstellung der Motoräder der Z-Club Mitglieder

Moderator: Peter

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 7420
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

Z650SR aus Holland

Beitragvon Peter » So 4. Okt 2009, 23:53

Vor einiger Zeit ist meine Z650SR fertig geworden.

Bild

Ich hatte das Bike 2006 in Marktplaast.nl gefunden und für
EUR 400,00 erstanden. Die Exportpapiere kosteten vor Ort EUR 29,00.
Der Lacksatz und die Sitzbank sind zwar nicht original, jedoch gut gemacht.

Die alte 4-1 wurde verschrottet und gegen eine 4-2 von
Sito ausgetauscht, die an meiner grünen Z650B dran war.

Einige Teile wie z.B. der Batteriekasten, Bremsabstützstange
hinten etc. wurden neu lackiert und marode Schrauben neu verzinkt
ebenso wie Kettenspanner.

Eine neue Gabelblende verziert das Bike unter der Lampe.

Bild

EIn neuer Zündungsdeckel wurde montiert.

Bild

Emmeran schenkte mir einen Soziushaltegriff der einigermaßen paßte - Danke dafür !!

Vorne ist noch ein Satz Stahlflex-Bremsleitungen fällig, den ich schon liegen habe.

Am 12.08.2009 wurde beim TÜV ein Vollgutachten (Begutachtung §21)
erstellt, womit das Fahrzeug nun in Deutschland zugelassen werden kann.

Jetzt braucht's nur noch einen neuen Hinterreifen.

Eine originale verschlungene 4-2 Auspuffanlage habe ich auch schon
auftreiben können. Diese wird demnächst zum verchromen gebracht.

Alle Bilder gibt es hier
Grüße - Peter
Bild

Z1Emmeran

Re: Z650SR aus Holland

Beitragvon Z1Emmeran » Mo 5. Okt 2009, 07:09

Die ist wirklich schön und das für 400 Euros mit ein bischen arbeit!!
Freut mich das der Bügel passt, bitte schön.

ebby

Re: Z650SR aus Holland

Beitragvon ebby » Mi 7. Okt 2009, 23:28

bildschönes bike ist das geworden . gratuliere :D :D :D

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 7420
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

Arbeiten an der Z650SR aus Holland

Beitragvon Peter » So 13. Dez 2009, 18:35

Letzte Woche ist ein neuer Hinterreifen montiert und
die alten Bremsleitungen gegen die Stahlflexleitungen
ausgetauscht worden.
Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 7420
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

Z650SR aus Holland

Beitragvon Peter » Fr 7. Dez 2018, 22:47

Ich habe diesen Winter das Motorrad aus Zeitmangel zu Steffen zur Wartung gebracht.

Bild

Bild

Folgende Arbeiten waren zu machen :

- Vergaser ausbauen & reinigen
- Falls erforderlich neue Gaszüge beschaffen & einbauen
- Bremsen hi / vo instand setzen (haben vorne zugezogen)
- Bremsflüssigkeit wechseln hi / vo
- Neue Batterie beschaffen und einbauen
- Inbetriebnahme & Probefahrt

Dabei ist auch herausgekommen, dass der Benzinhahn einen neuech Dichtsatz braucht und der Anlasser
defekt ist. In E-Bay fand ich einen anderen gebrauchten Anlasser.
Grüße - Peter
Bild


Zurück zu „Bikes der Z-Club-Mitglieder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast