24.08. - 01.09.2008 Schottland

Tips & Berichte

Moderator: Peter

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 7110
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

24.08. - 01.09.2008 Schottland

Beitragvon Peter » Di 10. Sep 2019, 20:02

Alle Bilder gibt es hier

Mit dem Bus & Bikes zur Fähre in Jimuiden

Mit zwei Kawasaki Bikes einer ER6-N und einer Z1000ST machten wir uns auf
den Weg nach Schottland. Wir nahmen den Transporter nach Jimuiden – bei
Amsterdam zur Fähre nach Newcastle upon Tyne.

Bild

Unglücklicherwesie war mein Pass um zwei Wochenabgelaufen , so daß wir
gezwungen waren eine Nacht in Amsterdam zu übernachten, wo in der
deutschen Botschaft ein neuer ausgestellt wurde.

Bild

Wir parkten den Bus amHafen und fuhren mit den Bikes in die Stadt um uns ein Hotel zu suchen.

Bild

Die Bikes konnten wir sicher in einem abgeschlossenen Cathotel gegen Bezahlung unterbringen.

Bild

Danach machten wir einen Stadtbummel durch Amsterdam

Bild

Bild

Bis alle Formalitäten im Deutsche Konsulat geklärt waren gab es viel zu erkunden und zu entdecken,
wobei uns das Wetter wohl gesonnen war.

Bild Bild

Bild
Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 7110
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

24.08. - 01.09.2008 Schottland

Beitragvon Peter » Di 10. Sep 2019, 20:30

Weiter geht es

Einen Tag später als geplant waren wir wieder zurück an der Fähre.

Bild

Diese legte am Abend ab und wir entspannten uns an Bord bei einem schöne Candle-Light-Dinner.

Bild Bild

Als wir am morgen in Newport anlegten, war das Wetter leider nicht so gut – aber was soll’s :
Es gibt kein schlechtes Wetter nur die falsche Ausrüstung ...

Bild

Nach den Photostop kamen wir mangels fliesendem Verkehr auf die falsche
Fahrspur, bis ein Geisterfahrer auftauchte und wir realsieten dass wir falsch
waren.

Bild

An der Scottish border machten wir einen Photostop

Bild

Über Jedburgh fuhren wir in Richtung Glasgow weiter.

Bild

Wir besuchten das Castle in Abbotsford

Bild

Hier die beeindruckende Front davon

Bild

Wir schauten uns in den Gärten um

Bild

BildBild

Durch den Regen ging es weiter und wir suchten uns ein geeignetes B&B.

Bild

Als Navi diente uns das lokale Tourist office.

Bild

Dort angekommen entledigten wir uns der nassen Ausrüstung.

Bild

Dann genossen wir den uns dargereichten Afternoon Tea in entspannter Atmosphäre.

Bild

Nach einer aufwärmenden Dusch gab es etwas leckeres zu Abendessne im nahegelegenen Pub.

Bild
Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 7110
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

24.08. - 01.09.2008 Schottland

Beitragvon Peter » Do 12. Sep 2019, 15:35

Am nächsten Tag haben wir die Ränzlein geschnürt und weiter ging es in Regenkleidung nach Stirling

Bild

Die Stadt liegt idyllisch am river Forth.

Bild

Das Kästle haben wir aber nicht von innen besichtigt.

BildBild

Statt dessen ging es weiter zum Doune - Kästle, das nicht weit vom river Teith liegt.

Bild

Eine impossante Fasade

Bild

Letztendlich gings weiter in die Highlands

Bild

Dort war das Verkehrsaufkommen sehr überschaubar.

Bild

Die weiten des Landes sind atemberaubend schön - auch bei schechtem Wetter sehr beeindruckend.

Bild Bild

Bild

Bild

BildBild

Es gibt viele interessante Motive zu entdecken.

BildBild

Wir steuerten das Mallaig Ferry Terminal an.

Bild

Von dort setzten wir mit der Fähre zur Isle of Skye über. Die Sicherung der Bikes mit
den Gurten kann man sich bei der kurzen Passage und ruhigen See getrost sparen.

Bild

In Advarsar nicht weit vom Fähranleger entfernt bezogen wir Quartier im Homeleigh B&B Quatier
bei Peter und Jan Moulding. Britta kannte die beiden persönlich von eier frühreen Reise und wir
wurden sehr gastfreundlich aufgenommen.

Bild

Bild
Grüße - Peter
Bild

Benutzeravatar
Peter
Vorstand
Beiträge: 7110
Registriert: Mo 11. Aug 2008, 22:14
Name: Krauss
Vorname: Peter
Wohnort: 71711 Murr / Murr
Kontaktdaten:

24.08. - 01.09.2008 Schottland

Beitragvon Peter » Do 12. Sep 2019, 16:01

Wir nutzen den Standort in Advasar um von dort aus Skye zu erkunden. Bei durchwachsenem Wetter
ging es nordwärts über Uig und dann entlang Kilmaluag nach Süden. Heute war das Wetter etwas
besser und wir mussten mit allen möglichen Verkehrsteilnehmern rechnen. :shock:
Darunter auch Shaun das Schaf mit seiner Familie. Die haben natürlich immer Vorfahrt.

Bild

Auf Skye werden alle möglichen Touristenattraktionen angeboten.

BildBild

Wir hatten aber genug Spaß, die Insel mit den Bikes zu erkunden.

Bild

Bild

Wir besuchten das Duncan house.

Bild

Bild

Hier kann man keltische Waffen und Schmuck kaufen.

Bild

Etwas zur Selbstverteidigung fällig ?

BildBild

Die Natur zeigte sich wieder von einer ihrer schönsten Seiten

Bild

BildBild

Auf der Fart nach Portree machten wir eine Kurze Kaffeepause.

Bild

Die schönen Häuserfasaden von Portree sind es wert dort zu verweilen und sich unzusehen.

Bild

Das Harbour View Seafood Restaurant lockte mit seinen frischen Fischspezialitäten und einem
kleinen gemütlichen Gastraum, wo aber ohne Tischbuchung kaum ein Platz zu bekommen ist.

Bild

Über Uig auf der westlichen Seite von Skye ging es weiter nach Norden.
Man beachte den dichten Verkehr - ohen Geisterfahrer .... :D :D

Bild
Grüße - Peter
Bild


Zurück zu „Reiseberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast